skip to Main Content

Pop-Up-Store am Rotteckring 14


Das Cluster Kultur- und Kreativwirtschaft der FWTM und der Kulturaggregat e.V. eröffnen gemeinsam einen Pop-up-Store am Rotteckring 14 am 05. Mai 2018 um 10 Uhr. Der Pop-Up-Store bietet zeitlich begrenzt bis Ende Juni 2018 für Kleinunternehmer_innen sowie Newcomer aus der Kreativwirtschaft die Möglichkeit, ihre Produkte zu verkaufen. Die Öffnungszeiten des Pop-Up-Stores sind von Dienstag bis Samstag, von 12 bis 18 Uhr und immer wenn die Türen offenstehen.

Dreizehn Labels aus den Bereichen Kreativhandwerk – Keramik, Möbeldesign, Schmuckdesign, Upcycling, Poster, Fotografie, Illustration und Produktdesign – wirken an dem neuen Pop-Up-Store mit. In einem Nebenraum ist auch das Geschäft „Memories – Gifts and More“ aus der Bursengalerie anzutreffen, welches aufgrund der Umbauarbeiten aus dem dortigen Ladengeschäft ausgezogen ist.

Der Pop-Up-Store bietet den Kreativunternehmen eine Präsentationsfläche und setzt zugleich einen Impuls für andere Geschäftsmodelle in Freiburg, denn ein Pop-up-Store ist eine mögliche Form der Zwischennutzung, um die Zeit zwischen zwei Mietverhältnissen sinnvoll zu nutzen.

FWTM-Geschäftsführerin Hanna Böhme: „Es wäre schön, wenn wir mit dem Pop-Up-Store-Konzept auch andere Immobilieneigentümer gewinnen könnten, um ihre Immobilie für eine kurze Zeit kostengünstig zur Verfügung zu stellen. Es trägt zu einer lebendigen Innenstadt bei.“

Thomas Stoffel, Leiter der FWTM-Wirtschaftsförderung: „Pop-up-Stores sind ideal, um Startup´s in einer Stadt mit wenig Leerstand, eine temporäre Verkaufsmöglichkeit bei geringem finanziellem Risiko zu schaffen.“

Der Kulturaggregat e.V. und die FWTM haben die Labels gemeinsam ausgewählt und bewerben zusammen den Pop-Up-Store. Darwin Zulkifli, erster Vorsitzender des Kulturaggregats: „Wir freuen uns darauf die bereits vierte Zwischennutzung mit diesem Projekt zu realisieren. Für eine Stadt sind Freiräume enorm wichtig um neue kreative Ideen zu entwickeln.“ (FWTM-Pressemitteilung)

PRESSE

Fudder

Badische Zeitung

DASDING Freiburg

subcultur magazin

Baden TV Süd

 

 

Back To Top