Überspringen zu Hauptinhalt

6 neue Ideen für die Buch- und Medienwelt


Ideentanke 2020: Mit innovativem Treibstoff auf der Frankfurter Buchmesse!
Neues ausprobieren, innovative Ideen finden und digitale Wege gehen ist gerade in Zeiten einer Krise wichtig – auch für den Buchmarkt. Mit dem Ideentanke-Wettbewerb prämiert die MFG Baden-Württemberg sechs innovative Ideen für die Buch- und Medienwelt. Jicki Sprachduschen aus Freiburg macht Sprachführer zum interaktiven Hörbuch, ein klassisches Kochbuch wird durch das Offenburger Start-up „Document it – eine kulinarische Reise“ zum multimedialen Erlebnis. Aus Klassischem Neues kreieren, darauf setzt auch „Dot on“ aus Stuttgart: Mit einem individuellem Bullet Journaling mit bunten Klebepunkten entsteht eine neue Art der Terminplanung. Auch die weiteren Gewinnerprojekte bringen mit ihren innovativen Lösungen frischen Wind in die Buch- und Medienwelt: Die Kinderbuch-App „Mary & Phibbs“ von Hanging Gardens Interactive aus Stuttgart, das multimediale Kunsterlebnis „Hidden Sheroes“ aus Freiburg und die eLearning-Plattform „Meine ersten zwei Wochen als Pflegekraft in Deutschland“.
Ideentanke und vieles mehr…
Wie kann ich mein Geschäftsmodell nach vorne bringen? Wo möchte ich mit meinem Projekt in einem Jahr stehen? Wie erreiche ich meine Zielgruppe? Die sechs Ideentanke- Gewinnerteams bekommen seit diesem Jahr ein umfassendes Unterstützungsprogramm in Form von Coachings- und Workshops, bei denen sie all ihre offenen Fragen und Problemstellungen lösen und sich wappnen können für die Zukunft. Neben der inhaltlichen und fachlichen Förderung werden hochwertige Imagetrailer zur Präsentation ihrer Ideen produziert.
Die Delegationsreise auf die Frankfurter Buchmesse, auf der sich vom 14. bis 18. Oktober 2020 die internationale Buch- und Medienwelt trifft, rundet den Ideentanke Wettbewerb ab. In diesem Jahr findet eine besondere Form der Buchmesse digital und vor Ort mit einem detaillierten Hygiene- und Gesundheitskonzept statt. Mit ihren Innovationen im Gepäck fahren die sechs Gewinnerteams nach Frankfurt und haben bei der Delegationsreise die Möglichkeit, an den analogen und digitalen Veranstaltungen der Buchmesse teilzunehmen und sich mit Verlagen und dem Frankfurter Fachpublikum zu vernetzen. Und das Beste: Im nächsten Jahr sind die diesjährigen Gewinner*innen wie gewohnt an der Ideentanke in Halle 3.1 anzutreffen.
Auch in diesem Jahr stehen der Ideentanke wieder Partner zur Seite. Sie organisieren digitale Coachings und Workshops für die Gewinnerteams, steuern ihre regionale Expertise bei und gestalten gemeinsam mit der MFG das Programm für die diesjährige Delegationsreise. Mit an Bord sind der Börsenverein des Deutschen Buchhandels – Landesverband Baden-Württemberg, die Wirtschaftsförderung Region Stuttgart, die Stabsstelle Kultur- und Kreativwirtschaft der UNESCO City of Literature Heidelberg, die FWTM – Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe.
Ihr seid interessiert? Dann schaut rein – ins Video von der Ideentanke 2019
Mehr Infos gibt es hier!  

 

An den Anfang scrollen