skip to Main Content

Kreativpark Lokhalle Freiburg

+ Coworking + Start-Ups  + Entrepreneure + lebendige Community + Förderprogramme

Der Kreativpark Lokhalle ist ein idealer Standort für junge Startups und etablierte Unternehmen aus den Bereichen Kultur- und Kreativwirtschaft und der Smart Green Economy und ist Freiburgs neue Startrampe und Ideenschmiede für kreative Innovation und Erfindergeist in Freiburg.

Ein Ort für Durchstarter: Entrepreneure und Start-Ups finden im Kreativpark Lokhalle seit Juni 2018 neue und moderne Arbeitswelten in einer einzigartigen Location der Freiburger Industriekultur. In dem 1.500 qm großen denkmalgeschützten Mittelschiff werden in Containern sowie auf zwei Seitengalerien rund 120 moderne und hochattraktive Arbeitsplätze zu Verfügung gestellt. Kombiniert mit den notwendigen Freiräumen für neue Ideen, Begegnung, Kommunikation und Austausch sowie den passenden Förderformaten bietet der Kreativpark ein aufeinander abgestimmtes Raum- und Betriebskonzept.

Der Kreativpark Lokhalle bietet:

  • flexible und feste Co-Working Arbeitsplätze
  • Teamspaces für 2-8 Personen
  • Besprechungs- und Workshop Räume
  • Veranstaltungsfläche für bis zu 100 Personen
  • 700 qm Community-Space
  • Hosting Team & Community Manager
  • Schnelles Internet (1 Gigbit Glasfaser)
  • Profidrucker & Plotter von Canon
  • Poststation & Firmenadresse
  • Empfang, Cafébereich, Küche
  • smart green Accelerator

Sie haben Interesse an einer Mitgliedschaft?

  • Kontakt: Hagen Krohn, kreativpark@gruenhof.org
  • Hompage: Grünhof

Sie haben Interesse Seminarräume oder die Eventfläche zu buchungen?

  • Kontakt: Louisa Mittmann, raumbuchung@gruenhof.org

Hinter dem Kreativpark Lokhalle steckt eine echte public-privat-partnership zwischen der städtischen Wirtschaftsförderung FWTM und dem Gründerzentrum Grünhof.

Die FWTM – als Initiator und Schirrmherr – begleitet das neue Innovations- und Gründerzentrum im Rahmen der Wirtschaftsförderung und unterstützt finanziell und beratend. Zwei eigene Projekte werden im Park verorten. Die Macher des Gründerzentrums Grünhof sind die Betreiber des Parks und werden damit ihren bisherigen Standort in der Belfordstraße um einen zweiten Standort erweitern.

Back To Top